Jugendfarmbesuch nur mit Test-Nachweis möglich

Liebe Eltern, Kinder und Jugendlichen,

ergänzend müssen wir noch einmal darauf hinweisen, dass nach der derzeit gültigen Corona-Verordnung für die Kinder-und Jugendarbeit bzw. Jugendsozialarbeit der Nachweis eines Schnelltest nicht älter als maximal 48 Stunden und der Nachweis eines PCR-Test nicht älter als maximal 72 Stunden sein darf.

Eine Bestätigung des Tests durch die Eltern kann derzeit nur für Grundschulkinder erfolgen. Kinder und Jugendliche weiterführender Schulen (ab der 5. Klasse) müssen ein offizielles Testergebnis durchgeführt und bestätigt von der Schule, einem Testzentrum, einem Arzt oder einer Apotheke vorlegen. Auch dann darf der Test nicht älter als maximal 48 Stunden (PCR-Test 72 Stunden) sein.

Wir hoffen euch trotzdem zahlreich auf der Jugendfarm begrüßen zu dürfen! Wir freuen uns auf euch.

Euer JuFa-Team

Erzieher/in als Aushilfe gesucht!

Wir suchen eine/n
Erzieher/in 50% – 80%
als Aushilfe im Sommer
(Zeitraum: 16. August bis 11. September 2021)

In unserem zweigruppigen Naturkindergarten halten sich die Kinder das ganze Jahr im Freien auf. Es stehen zwei gemütliche Bauwägen, sowie sanitäre Anlagen zur Verfügung. Darüber hinaus nutzt der Kindergarten die Möglichkeiten der Jugendfarm in altersangemessener Form.

Ihre Aufgaben:
Sie begleiten und gestalten den Tagesablauf der zwei festen Gruppen im Kindergarten und berücksichtigen in Ihrer pädagogischen Arbeit die Individualität der Kinder. Sie kümmern sich verantwortungsbewusst und zugewandt um die Kinder. Sie unterstützen die Kinder ihren eigenen Weg zu finden.

Ihr Profil:
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen ein sicheres Auftreten, sind kreativ, kommunikativ und teamfähig. Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Spaß an der Arbeit im Freien und in der Natur. Wünschenswert wären handwerkliches Geschick und Interesse an Wald- und/oder Naturpädagogik.

Wir bieten:
Einen befristeten Arbeitsvertrag mit Vergütung in Anlehnung an den TVöD.

Kontakt:
naturkindergarten [at] jufa.de
0160 – 93896953

Es tut sich was…

Wir sind fleißig am Werkeln! Damit wir die große Nachfrage bei der Mittagsbetreuung wenigstens einigermaßen bedienen können, entsteht auf dem Heuboden ein neuer Raum. Dafür muss erst einmal aus- und aufgeräumt werden.

 

 

 

Und das etwas in die Jahre gekommene Hüttendorf wird auf Vordermann gebracht! Heute wurde das Holz geliefert, die Instandsetzung kann beginnen.

Die Ferienbetreuung ist ausgebucht

Liebe Eltern,

es sind alle Ferienblöcke in den Pfingst- und Sommerferien ausgebucht.

– Wir haben je Betreuungswoche zunächst nur 23 Plätze zu Verfügung.
– Zunächst können nur  Grundschüler angemeldet werden. Danach auch Kinder höherer Klassenstufen, sofern noch Plätze frei sind.
– Anmeldungen sind immer Freitags 16:00-18:00 Uhr und Samstags 14:00-17:00 Uhr möglich. Mit der Anmeldung ist der Elternbeitrag zu entrichten.
-Es können wie immer nur ganze Wochen gebucht werden und die Betreuung erstreckt sich von 8:00-14:00 Uhr. Sollte uns ein Betrieb darüberhinaus möglich sein, dürfen die Kinder natürlich gerne noch länger bleiben.
ANMELDUNG FÜR DIE SOMMERFERIEN “FARM FÜR FRÜHAUFSTEHER”
Auch für die Sommerferien nehmen wir zu den o. g. Anmeldezeiten und -modalitäten ab sofort Anmeldungen entgegen. Die Betreuungswoche kostet je Kind 25,- Euro.

Natürlich können auch wir die Pandemieentwicklung nicht absehen, auch wenn wir hoffen, dass nun Schritt für Schritt wieder mehr Jugendfarm möglich sein wird. Trotzdem stehen alle Betreuungsmaßnahmen und damit auch die Ferienbetreuung unter dem Vorbehalt, dass die jeweils aktuelle Coronaverordnung die Betreuung auch zulässt.

Aktuelle Informationen dazu finden Sie immer auch auf unserer Homepage und auf unserer Facebookseite.
Wir freuen uns sehr auf Ihre Kinder und grüßen Sie herzlich

Ihre Jugendfarm Möhringen-Vaihingen e. V.

April, April!

Da die Jugendfarm leider schon wieder geschlossen bleiben muss, haben wir uns für alle Familien etwas ganz Besonderes überlegt. Wir bieten, gegen eine angemessene Spende, ein Jugendfarm-Oster-Paket für Zuhause an!

In unserem Oster-Paket enthalten sind:
– 4 Miet-Hasen (in versch. Ausführungen) als lebendige Deko-Elemente
– je eine Portion Stroh und Heu für Osternester
– 5 frische Eier von unseren Hühnern
– eine/n Hauptamtliche/n die/der das Eierfärben pädagogisch und professionell begleitet
– eine/n BuFDi nach Wahl die/der am Sonntagmorgen die Eier versteckt
– ein großes Osterfeuer
– Routenvorschlag für den Osterspaziergang an der Farm vorbei

Auf Wunsch bieten wir zusätzlich:
– 2 dekorative Miet-Schafe zur Rasenpflege (Lämmer haben wir leider keine)

Rückfragen sowie Buchung ausschließlich telefonisch am kommenden Donnerstag (1. April) von 17 bis 18 Uhr!

Ein Jubiläum: 10 Jahre Walnussgruppe!

Am 21. März 2011 eröffneten wir die zweite Gruppe des Naturkindergartens. Inzwischen besuchen 40 Kinder aufgeteilt auf die Haselnuss- und Walnussgruppe täglich unser Gelände.

Da es mit Festivitäten aktuell etwas schwierig ist, hier ein paar Eindrücke aus der Anfangszeit der Walnussgruppe.

Ausblick: 2022 dürfen wir dann gleich zwei weitere Jubiläen feiern. Im Juni 20 Jahre Naturkindergarten und im Juli 50 Jahre Jugendfarmverein!

Das Schiff der Walnussgruppe nimmt am 21. März 2011 fahrt auf!
Unter Anleitung wird Fachlektüre studiert
Unter Anleitung wird Fachlektüre studiert. Was das wohl für ein Projekt war?
Großenzeit bei den Schafen
Großenzeit im Winter bei den Schafen auf der Jugendfarm.
Das Blumenbeet im Nutzgarten ist inzwischen gewachsen
Das Blumenbeet im Nutzgarten ist inzwischen gewachsen: Kartoffeln, Rhabarber und vieles mehr wird von den Kindern umsorgt.
Traditionell gibt es zum Geburtstag einen Blumenkranz für das Geburtstagskind
Traditionell gibt es zum Geburtstag einen Blumenkranz für das Geburtstagskind.
Das "HW14" im Hintergrund ist inzwischen gelb...
Das “HW14” im Hintergrund ist inzwischen gelb. Das Schlagzeug-Duo “The Walnut Drummers” spielt heute in der 4. Generation!
Einfach mal abhängen! Ob das in 10 Jahren immer noch en vogue ist?
Einfach mal abhängen (mit der Pferdekoppel im Hintergrund). Ob das in 10 Jahren immer noch en vogue ist?
Dieser Strauch ist inzwischen etwas gewachsen!
Dieser Strauch ist inzwischen etwas gewachsen! (Die Kinder wahrscheinlich auch…).
Der Sandkasten war, ist und bleibt beliebter Anziehungspunkt.
Von Anfang an tatkräftig dabei: Maria
Gemeinsam mit den Kindern wurden erst einmal Wege angelegt. Von Anfang an tatkräftig dabei: Maria. Danke Maria! Und alles Gute zum Jubiläum!
Erfolgreiche Suche nach Schätze und Edelsteine
Erfolgreiche Suche nach Schätzen und Edelsteinen. Kindergarten-Profis wissen genau wann es sich wieder lohnt zu suchen…
Seilbrücken als Geschicklichkeitsübung
Seilbrücken als Geschicklichkeitsübung kommen nie aus der Mode.
Selbstgemachte Hollerküchle zum Vesper auf der Bauwagenterrasse: Jedes Jahr wieder sehr lecker!

 

Mittagsbetreuung 2021/22 ist ausgebucht!

Liebe Eltern,

wir nehmen KEINE Anmeldungen mehr für die Mittagsbetreuung im kommenden Schuljahr entgegen.

Aufgrund der sehr hohen Anzahl von Anmeldungen müssen wir diese jetzt erst einmal sichten. Voraussichtlich wird es leider zu Absagen kommen, da wir die Nachfrage nicht befriedigen können. Unsere Ressourcen sind von den Räumlichkeiten und dem Personal her eingeschränkt.

Das Team der Mittagsbetreuung

Anerkennungspraktikum auf der Jugendfarm

ANERKENNUNGSJAHR
auf der Jugendfarm Möhringen

das bedeutet :
– Offene Kinder- und Jugendarbeit
– Mittagsbetreuung mit festen Gruppen
– Holzwerkstatt, Hüttenbaubereich, Tierbereich
– Ferienangebote und Freizeiten
– Angebote für Kinder mit Behinderungen
– Selbstverwaltung
– und noch vieles mehr

Ab dem 1. September 2021 haben wir eine Stelle frei.

Interessiert? Für Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung unter 0711/6872226.

Bewerbungen bitte an thomaslang@jufa.de

Pferdeschlitten

Die letzten Wintertage waren auf den Feldern rund um die Jugendfarm unsere Bufdis und unsere ehrenamtlichen Helfer mit den Pferdeschlitten unterwegs. Für Mensch und Tier war das eine wunderbare Abwechslung.

Ein kurzes Video davon findet ihr auf unserer Facebookseite!