Sascha

Sascha ist am 1.Mai 2013 verstorben.

Sascha ist das älteste Pferd in unserer Herde. Er wird auch nicht mehr geritten, da er so leicht stolpert. Leider hat Sascha ziemliche Arthrose und kann daher nur schwer aufstehen wenn er sich mal hingelegt hat! Zum  führen und longieren ist er aber echt super obwohl er mit seinen 1,68 m ja relativ groß ist.

Was bei Sascha besonders ist, ist dass er der Erika gehört! Sie hat ihn vor dem Schlachter gerettet und dann auf die Farm gebracht. Sie mag er natürlich ganz besonders, aber er macht trotzdem ganz normal im Betrieb mit.

Sein bester Freund ist Taschkin!

Sascha Sascha

Von Debi